Moderne Büroräume im Belgischen Viertel

50672 Köln, Bürofläche zur Miete

Moderne Büroräume im Belgischen Viertel - Innenhof Moderne Büroräume im Belgischen Viertel - Diele Moderne Büroräume im Belgischen Viertel - Büroraum Moderne Büroräume im Belgischen Viertel - Büroraum Moderne Büroräume im Belgischen Viertel - Fenster zum Hof Moderne Büroräume im Belgischen Viertel - Bad Moderne Büroräume im Belgischen Viertel - Grundriss möbliert

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    I1056
  • Objekttypen
  • Adresse
    50672 Köln
  • Bürofläche ca.
    113 m²
  • Gesamtfläche
    113 m²
  • Zimmer
    2
  • Nebenkosten
    310 EUR
  • Mieter­provision (gewerblich)
    3 bzw. 4 Monatskaltmieten zzgl. gesetzlicher MwSt.
  • Kaltmiete
    2.260 EUR
  • Warmmiete
    2.570 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Tiefgarage

Objektbeschreibung

Beschreibung

Im 3.OG eines denkmalgeschützten Objektes befinden sich die Büroräume.

Edles Design in altem historischem Gemäuer! Großzügig und hochwertig präsentieren sich die Räume mit hohen Decken auf einer Fläche von ca. 113 m². Vom Eingangsbereich sind alle Räume begehbar. Sie haben zwei große Räume, einen Balkon, ein Bad mit zwei WCs.

Ausstattung

Bodentiefe Fensterelemente, Raum-hohe Türen (ca. 2,75 m teilweise doppelflügelig) sorgen für ein einzigartiges Raumgefühl und unterstreichen die Individualität dieser außergewöhnlichen Immobilie.

Die Räume sind mit Vollholzparkettböden ausgestattet.

Die Bäder sind mit Naturstein ausgelegt, und mit hochwertigen Boffi-Sanitärobjekten ausgestattet.

Die Raumaufteilung entnehmen Sie bitte dem beigefügten Grundriss.

Sonstige Informationen

Kein Energieausweis wegen Ausnahmeregelungen für denkmalgeschütztes Objekt.

Lage

Die Büroräume in den "Spichernhöfen" liegen im Zentrum Kölns im angesagten Belgischen Viertel, angrenzend an die innerstädtischen Ringe und den Friesenplatz.

Sieben Häuser, teilweise aus der Gründerzeit, deren Höfe durch konsequentes Einreißen von Trennmauern vereint wurden, bilden den Komplex des Quartiers zwischen Kameke- und Spichernstraße.

Die Nähe zur City und zum Stadtgarten macht die Lage ebenso interessant wie das besondere Flair des Lebens und Arbeitens auf Hinterhöfen und in Lofts.

Das quirlige Belgische Viertel mit allen Geschäften, Restaurants, Kneipen und Cafés einerseits und der urige Stadtgarten andererseits machen diesen Standort so attraktiv.

Die Verkehrsanbindung sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch die schnelle Anbindung an das Autobahnnetz ist als sehr gut zu bezeichnen.



Direktanfrage

Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®
Oben